München hat Hausarrest: Zuhause mit Louis
Foto: privat

München hat Hausarrest: Zuhause mit Louis

Der Lockdown ist zurück! Wir wollen euch die Zeit zu Hause ein bisschen schöner machen. Unsere Rubrik “Von Freitag bis Freitag München” heißt deswegen wieder “München hat Hausarrest”. Denn, zusammen ist man weniger allein ❤ Unser Autor Louis erlebt Kunstausstellungen vom eigenen Sofa aus und lässt sich davon auch im eigenen Schaffen inspirieren.

Weiterlesen “München hat Hausarrest: Zuhause mit Louis”

München hat Hausarrest: Zuhause mit Lena

München hat Hausarrest: Zuhause mit Lena

Der Lockdown ist zurück! Wir wollen euch die Zeit zu Hause ein bisschen schöner machen. Unsere Rubrik “Von Freitag bis Freitag München” heißt deswegen wieder “München hat Hausarrest”. Denn, zusammen ist man weniger allein ❤ Unsere Autorin Lena treibt sich auf ihrem Weg zur Freude auf Online-Veranstaltungen rum und verbringt einen japanischen Sonntag.

Weiterlesen “München hat Hausarrest: Zuhause mit Lena”

München hat Hausarrest: Zuhause mit Laurens
Foto: Olivia Müller-Elmau

München hat Hausarrest: Zuhause mit Laurens

Der Lockdown ist zurück! Wir wollen euch die Zeit zu Hause ein bisschen schöner machen. Unsere Rubrik “Von Freitag bis Freitag München” heißt deswegen wieder “München hat Hausarrest”. Denn, zusammen ist man weniger allein Unser Autor Laurens kocht berühmte Gerichte der Filmgeschichte nach und hält sich zu Hause mit Online-Yoga fit.

Weiterlesen “München hat Hausarrest: Zuhause mit Laurens”

250 Zeichen Wut: Die schönste Stadt der Welt

image

Radio Arabella: Das notorische Abfeiern der eigenen Heimatstadt geht gehörig auf die Nerven – vor allem, wenn der einzige Wert die optische Perfektion ist.

Arabella-Team, eure Liebeserklärungen an „die schönste Stadt der Welt in der schönsten Region der Welt“ hinterlassen in Zeiten von GNTM und Instagram einen fahlen Beigeschmack. Nirgends wird die Schönheit einer Stadt so frenetisch abgefeiert, wie hier. Als wär’ München nur Bussibussi und Hofgarten, und Schönheit die einzig wahre Währung.

Text: Friederike Krueger

Foto: Heinz Gebhardt