München hat Hausarrest: Zuhause und unterwegs mit Amelie
Foto: Alissa Lüpke

München hat Hausarrest: Zuhause und unterwegs mit Amelie

München darf langsam wieder raus, doch normal ist das Leben noch lange nicht. Wir führen unsere Rubrik “München hat Hausarrest” weiter – gerade teils zuhause, teils unterwegs mit Tests, Masken und Abstand. Denn zusammen ist man weniger allein. ❤ Unsere Autorin Amelie genießt den richtigen Mix aus Online und  Live-Veranstaltungen, die München bietet.

Weiterlesen “München hat Hausarrest: Zuhause und unterwegs mit Amelie”

Band der Woche: Mirror Lane
Foto: Thomas Trachsel

Band der Woche: Mirror Lane

Die Münchner Band „Mirror Lane“ hat eine Hymne auf die Jogginghose geschrieben. „Gym Class Bottoms“, Gymnastikhosen, heißt ihr Song, den sie im Frühjahr veröffentlicht haben. „Die Jogginghose bedeutet Sicherheit und das Gefühl von Zuhause, der Alltag wird ausgemacht und das Leben fängt an“, sagt James Scobie. Zusammen mit Fabian Muschelknautz, genannt Fabo, hat er die Band gegründet.

Weiterlesen “Band der Woche: Mirror Lane”

Kurz vor dem Abriss
Foto: Yoav Kedem
Künstler in ihren Arbeitsplätze: Bushbash Kollektiv und die Städtischen Kollektiv, fotografiert an ihrem Arbeitsplatz: Ein leerstehendes Haus, was sie für ihre Arbeit beantragt haben. Von links nach rechts: Dario Suckfüll Julia Reinhardt Daniel Toma Elisa Maschmeier Anouar Mahmoudi Simeon Wagener Carl Sturm Franziska Heilmeier Linda Jäger

Kurz vor dem Abriss

Wo arbeiten Münchens junge kreative Köpfe? Wir haben sie an ihren Arbeitsplätzen besucht und ihnen über die Schulter geschaut. Heute: die Kollektive Bushbash und die Städtischen

Weiterlesen “Kurz vor dem Abriss”