Neuland

Positive Energie zum Nachlesen: Mit ihrem Magazin quite something gehen Laura Ofenreiter, 27, Ruby Weidemann, 25, und Miriam Zenger, 32, in die zweite Runde. Unter dem Titel „the wild and the tame“ finden die Leser Texte darüber, wie es ist, neue Rollen anzunehmen. Eine Situation, die die drei gut kennen: „Wir wussten nicht, ob das Magazin auf Dauer funktionieren kann. Dann entschieden wir, uns nicht durch die Ungewissheit beirren zu lassen, sondern wie das Magazin positiv zu bleiben und den nächsten Schritt zu wagen“, sagt Laura. Zu kaufen gibt es quite something in Läden wie dem Bean Store in München. Am 12. Oktober feiert das Trio ab 19 Uhr im The Stu eine Release-Party. Isabel Prößdorf