„Wir haben keine andere Wahl“

Illegale Partys gelten als Abenteuer. Bis etwas passiert. Wie Ende Mai, als ein junger Mann starb. Wie hätte das verhindert werden können? Was kann die Szene tun? Und was muss passieren, damit ein Umdenken stattfindet?

Bitte weiterlesen (SZ-Plus)