Neonschwarz Bandfoto

Die SZ Junge Leute Spotify-Playlist des Jahres 2018

In München war 2018 musikalisch einiges los. Nachdem wir gestern schon einen Blick auf die Bands und Künstler dieser Stadt geworfen haben, wagen wir heute den Schritt über die Stadtgrenzen hinaus. Denn auch national und international gab es Hochqualitatives auf die Ohren. Welche Songs unsere Redaktionsmitglieder im vergangenen Jahr bewegt haben  und warum auch ein Klassiker von Kylie Minogue dabei ist  das zeigen wir euch in dieser Playlist.

Weiterlesen „Die SZ Junge Leute Spotify-Playlist des Jahres 2018“

LVNG Bandfoto

Die SZ Junge Leute Münchner Spotify-Playlist des Jahres 2018

Zugegeben, eigentlich sind Jahresrückblicke nur eine kostengünstige Möglichkeit für Privatfernsehsender, altes Archivmaterial wiederzuverwerten und eingeschoben zwischen Werbeblöcken C-Prominente ihren Senf diesem zugeben zu lassen. In einer Sparte, finden wir, ist ein Jahresrückblick aber absolut gerechtfertigt: Musik. Vor allem, wenn sie aus München kommt. Mit dieser Playlist wollen wir all jene Bands feiern, die die Münchner Musikszene dieses Jahr ein wenig bunter gemacht haben. Und das sind noch viele mehr als wir in dieser Liste aufzählen können.

Weiterlesen „Die SZ Junge Leute Münchner Spotify-Playlist des Jahres 2018“

Neuland

Das eigene Band-Bier zum Konzert? Es gibt ein Foto von Bierflaschen mit Swango-Etikett, mit dem
die Akustik-Hip-Hop- Band auf ihr Konzert in der Weltwirtschaft
am Samstag, 8. Dezember, hinweist. Was es damit auf sich hat? „Der Veranstalter der Weltwirtschaft macht immer fleißig Werbung mit Stickern und hat dieses Mal paar dutzend Bierflaschen mit den Stickern vollgeklebt“, sagt Swango-Manager Davie Weichelt.
Also keine neue Biersorte, sondern eine Promo-Aktion. Da ist Snowfall-Sängerin Birte Hanusrichter einen Schritt weiter. Das Pils von Franz-Xaver Bier heißt Birte – und das Etikett zeigt die Sängerin.

Laura Bergler

Fotocredit: Josef Kozumplik

Pssst!

Von Laura Bergler, Hannah Kittel und Viktoria Molnar

Clubs und Bars in München haben ein Probelm: Oft beschweren sich Anwohner über Lärmbelästigungen. Jetzt liegt die Hoffnung bei einzelnen jungen Menschen. Sie sind die Retter der Nacht und arbeiten als Silencer. Ihre Aufgabe: bis früh am Morgen für Ruhe sorgen.

Weiterlesen „Pssst!“