Neuland

Gina Weber, 28, und Terry Brackmann, 29, Gründerinnen von Pop Up Yoga MUC, organisieren  gemeinsam mit dem Yogi Percy Shakti die allererste Yoga-Konferenz

Von Ornella Cosenza

Ein Wochenende voller Sonnengrüße: München bekommt eine, die allererste, Yoga-Konferenz. Gina Weber, 28, und Terry Brackmann, 29, Gründerinnen von Pop Up Yoga MUC, organisieren das Yoga-Wochenende gemeinsam mit dem Yogi Percy Shakti vom 11. bis 13. Oktober. Die „München Yoga Conference“ wird im Hotel Le Méridien stattfinden. „Wir freuen uns sehr auf dieses Wochenende. Wir möchten damit jeden ansprechen, egal ob alter Yoga-Hase oder Anfänger. Yoga ist für alle – es soll bunt werden, jeder soll sich wohlfühlen. Für alle, die Lust haben, ein glückliches und gesundes Leben zu führen“, sagt Gina. Neben verschiedenen Yoga-Arten und Workshops wird es an den beiden Tagen zusätzlich auch Konzerte, einen Yoga-Markt, Kulinarisches und Vorträge zu bestimmten Themen geben. Die eingeladenen Yoga- und Meditationslehrer kommen aus Deutschland und der ganzen Welt. Tickets für das Wochenende gibt es von Juni an.

Foto: privat