„Der Flur ist zu einer Familie geworden“
Früher gab es häufig Flurpartys und Barabende. In der Corona-Pandemie findet das Leben in Studentenheimen nur noch in den Küchen statt. Regeln werden häufig von den Bewohnern selbst aufgestellt, im Newman-Haus (unten) bestimmt die Heimleitung; Fotos: Yoav Kedem

„Der Flur ist zu einer Familie geworden“

Seit Beginn der Corona-Pandemie werden Menschen nach Haushalten aufgeteilt. Aber wie verhält es sich in Studentenwohnheimen, wo Dutzende zusammenleben?

Weiterlesen “„Der Flur ist zu einer Familie geworden“”

München hat Hausarest: Zuhause mit Ekaterina
Ekaterina Astafeva; Foto: Sonya Yaroshenko

München hat Hausarest: Zuhause mit Ekaterina

Wir wollen euch die Zeit zu Hause ein bisschen schöner machen. Unsere Rubrik “Von Freitag bis Freitag München” heißt deswegen wieder “München hat Hausarrest”. Denn, zusammen ist man weniger allein ❤. Unsere Autorin Ekaterina vermisst Partys und Ausstellungen und versucht in ihrem vollen Stundenplan ein bisschen Zeit für Frühlingsgefühle zu finden.

Weiterlesen “München hat Hausarest: Zuhause mit Ekaterina”