Von Freitag bis Freitag München: Unterwegs mit Agnes
Foto: privat

Von Freitag bis Freitag München: Unterwegs mit Agnes

Komisch, diese Übergangszeiten. Ist es noch Spätsommer? Oder kommt bereits der Herbst? Unsere Autorin Agnes genießt die letzten schönen Tage im Englischen Garten, um im Gras zu liegen und ein Buch zu lesen. Oder sie spaziert im Nymphenburger Schlosspark, weil es dort schon so schön nach Herbst riecht. Ansonsten nutzt sie Tage, um München neu zu entdecken, obwohl sie schon alle Ecken der Stadt kennt. Eine Tour vom Import-Export bis zur Waldwirtschaft Großhesselohe.

Weiterlesen “Von Freitag bis Freitag München: Unterwegs mit Agnes”

Wunderbare Hirngespinste
Neue Magazine für München: Die Redaktion von „Truth or Consequences“ (links unten) setzt auf gesellschaftspolitische Themen, das Team von der Revü (links oben) schreibt über Filme. Laura Ziegler (rechts oben) von „Buuh“ ist Feminismus wichtig, Anna Fischer (rechts unten) vom „Magazin of Color“ Empowerment. Fotos: Stefan Schopf, Daniel Kunz, Toni Jais, privat

Wunderbare Hirngespinste

Lag es am Lockdown? Oder an den fehlenden Möglichkeiten, etwas zu unternehmen? Während der Corona-Pandemie haben sich in München eine Reihe von jungen Magazinen gegründet: feministisch, antirassistisch, gesellschaftskritisch – Besuche in vier Redaktionen

Weiterlesen “Wunderbare Hirngespinste”