„Der Flur ist zu einer Familie geworden“
Früher gab es häufig Flurpartys und Barabende. In der Corona-Pandemie findet das Leben in Studentenheimen nur noch in den Küchen statt. Regeln werden häufig von den Bewohnern selbst aufgestellt, im Newman-Haus (unten) bestimmt die Heimleitung; Fotos: Yoav Kedem

„Der Flur ist zu einer Familie geworden“

Seit Beginn der Corona-Pandemie werden Menschen nach Haushalten aufgeteilt. Aber wie verhält es sich in Studentenwohnheimen, wo Dutzende zusammenleben?

Weiterlesen “„Der Flur ist zu einer Familie geworden“”

Fotoalbum: Cloutboi Juli & Pink Stan
Cloudrap und Skateboard: Cloutboi Juli & Pink Stan machen gerne Spaß, haben aber musikalischen Background. Fotos: Tolga Bölükbasi, Fabian Gruber,  privat (3)

Fotoalbum: Cloutboi Juli & Pink Stan

Sie sind von Münchens Bühnen nicht mehr wegzudenken. Aber wie haben die Musiker und Musikerinnen eigentlich angefangen? Für die Junge-Leute-Seite haben Künstler in ihrem Fotoalbum geblättert. Heute: Cloutboi Juli & Pink Stan.

Weiterlesen “Fotoalbum: Cloutboi Juli & Pink Stan”

Band der Woche: Cashmere Caramel
Cashmere Caramel; Foto: Emme Hernadi

Band der Woche: Cashmere Caramel

Der Musiker Cashmere Caramel ist zwischen zwei Kulturen aufgewachsen. Er heißt Jan te Kock, ist 23 Jahre alt. Auch wenn die Hip-Hop-Szene im Vergleich zu anderen Städten überschaubar ist, liegt ihm sehr viel an seiner Heimatstadt München: „Ich will nicht weggehen, ich möchte hierbleiben – für die Stadt und auch für mich. Ich denke, es liegt viel Potenzial gerade darin, dass die Szene hier nicht so groß ist. Da gibt es viele Möglichkeiten, Neues zu schaffen, die nächsten Generationen zu pushen und das miteinander aufzubauen. Das will ich auf lange Sicht erreichen“, sagt er.

Weiterlesen “Band der Woche: Cashmere Caramel”