Neuland
Alexander Sicheneder und Marina Kraut; Foto: privat

Neuland

Was war noch einmal Föderalismus? Welche Parteien gibt es in Deutschland? Und warum ist das Grundgesetz so wichtig? Alexander Sicheneder, 22, und Marina Kraut, 24, die zusammen an der LMU Politikwissenschaft studiert haben, haben im Self-Publishing einen Politik-Ratgeber veröffentlicht.

In dem Buch „Politik verstehen leicht gemacht“ geht es um die Grundzüge der deutschen Politik – und zwar „so einfach wie möglich“, wie Alexander sagt. Außerdem geben sie jungen Menschen Tipps, wie man selbst in der Politik aktiv werden kann. Alexander sagt: „Die Idee zum Buch kam mir im ersten Lockdown im Frühjahr 2020, als ich von meinem Auslandsjahr in Russland frühzeitig heimkam und in München nichts zu tun hatte.“

Von Katharina Horban