Neuland

An jeder Ecke in München gibt es Gin. Dom Burger, 25, und André Deimling, 25, sorgen im Herbst dafür, dass sich München wieder auf seine Wurzeln besinnt und eröffnen eine Bier-Bar, in der sie ihre eigene Marke Broy verkaufen. Geld haben sie durch eine Crowdfunding-Aktion, nun werden sie an der Schwanthalerhöhe eine feste Location anmieten. „In unserer Bar gibt es das Bier direkt aus den Tanks, frischer geht es also nicht“, verspricht zumindest Dom. Isabel Prößdorf

Foto: Broy